Volunteering

Mit dem Fifteen Seconds Festival vereinen wir eine globale Community aus 3000 Wirtschafts­treibenden, Kreativen und Pionieren in Graz und machen die Stadt für 48 Stunden zum Brennpunkt von Inspiration, Wissenstransfer und Networking. Als Volunteer bist du ein aktiver Bestandteil unserer Crew und mittendrin, wenn wir Europas Festival für Vordenker am 8. und 9. Juni 2017 ein weiteres Mal Realität werden lassen.

JETZT BEWERBEN Recap-Video 2016

oder hier eine Frage zum Volunteering stellen

Was solltest du mitbringen?

Für deinen Einsatz als Volunteer zählt vor allem dein Mindset, dein Lebenslauf ist zweitrangig. Wenn die folgenden Eigenschaften auf dich zutreffen, solltest du dich definitiv bei uns melden.

Teamfähigkeit

Du arbeitest nicht bloß gerne in Teams, du brillierst darin. Somit weißt du um den Wert gemeinsamer Erfolge und feierst sie oft und gerne.

Motivation

Wenn du wirklich Bock auf etwas hast, bist du selbst dein größter Antrieb. Dabei steckst du andere mit deinem Feuer an und reißt sie mit.

Kommunikationstalent

Schweigen ist Silber, Reden ist Gold. Oder wie war das? Egal. In jedem Fall kannst du gut mit Menschen und erfreust sie mit deiner offenen Art.

Englischkenntnisse

Mit der Queen könntest du dich mühelos unterhalten. Musst du zwar nicht, dafür aber mit unseren internationalen Speakern, Partnern und Teilnehmern.

Stressresistenz

Dich bringt nichts so leicht aus der Fassung, ganz im Gegenteil: Wenn es einmal schnell gehen muss, wirst du zum Ruhepol und behältst den Überblick.

Pünktlichkeit

Deine Freunde sind noch am Weg. Und du? Längst dort. Weil auf deine Zeitangaben stets Verlass ist, bist du eher früher dran als umgekehrt.

Auftreten

Wir pflegen das lockere Miteinander und verzichten auf all zu ernste Förmlichkeit. Dennoch kannst du grüßen und jemandem die Hand reichen.

Welche Teams gibt es?

Wenn in der Veranstaltungswoche mehr als 100 Speaker aus allen Ecken der Welt ins Flugzeug steigen und 3000 Teilnehmer aufs Festival brennen, hast du die Möglichkeit zur Mitarbeit in diesen Bereichen:

Mercedes-Benz Shuttle Service

Das Shuttle Service koordiniert den Transport unserer Speaker von den Flughäfen zu ihren Hotels sowie all ihre Wege während des Festivals.

Registrierung

Sie sorgt dafür, dass 3000 Teilnehmer, Partner und Speaker reibungslos auf die Veranstaltung kommen und mit Wristband und Badge ausgestattet werden.

Speakerbetreuung

Die ersten Ansprechpartner und Wegbegleiter für unsere internationalen Top-Gäste. Exzellente Gastfreundschaft ist das oberste Gebot.

Logistik

Ihr Herz schlägt für Prozesse, tagtäglich. Die Logistik regelt den effizienten Auf- und Abbau am Festival und verliert dabei nie die Übersicht.

Stage Management

Die Schnittstelle zwischen Technik und Speakern. Das Stage Management ist dafür zuständig, dass auf unseren Bühnen immer alles glatt läuft.

Networking

Dieses Team betreut die Networkingformate auf der Veranstaltung und auf den Side Events und hilft, diese erfolgreich umzusetzen.

Expo

Hier strahlen unsere Partner. Dieses Team stellt sicher, dass das über volle zwei Tage so bleibt und steht unseren Teilnehmern für Fragen zur Verfügung.

Was ist für dich dabei drin?

Neben dem exklusiven Networking mit Führungspersönlichkeiten globaler Marken bringt dir dein Einsatz als Volunteer am Fifteen Seconds Festival diese Vorteile:

Praxiserfahrung

Praxiserfahrung in der Organisation eines internationalen Großevents

Erlebnis

Ein energiegeladenes Erlebnis, das dich motiviert und weiterbringt

Keynotes

Wir ermöglichen dir die Teilnahme an mindestens vier Keynotes

Aftershowparty

Volunteers-Lounge inklusive Freigetränke auf der Aftershowparty

Referenzschreiben

Ein persönliches Referenzschreiben von uns für deinen weiteren Weg

Netzwerk

Aufnahme ins FS-Karriere-Netzwerk mit internationalen Partnern

Bewerbung

Ablauf

  1. Du bewirbst dich über das Formular am Ende dieser Seite.
  2. Unmittelbar danach bekommst du von uns eine Bestätigung per Mail.
  3. Im nächsten Schritt laden wir dich zu einem Interview ein, das entweder persönlich oder per Telefonat stattfindet.
  4. Nach dem Interview erhältst du von uns per E-Mail eine Zu- oder Absage für deine Festival-Teilnahme als Volunteer.
  5. Bei einer Zusage kannst du dir die Festivalwoche (5. bis 11. Juni 2017) für deinen Einsatz bei uns freihalten und einplanen.
  6. Die weiteren Infos (z.B.: Teamzuteilung, Briefing, Crew Guide) bekommst du rechtzeitig vor dem Festival.

Unser Volunteering-Programm bietet die Möglichkeit der freiwilligen Mitarbeit am Festival. Die primäre Kompensation für den Einsatz an den Tagen der Veranstaltung ist die kostenlose Teilnahme und die damit verbundenen Vorteile (siehe “Was ist für dich dabei drin?”). Aus rechtlichen Gründen wird jede Teilnehmerin bzw. jeder Teilnehmer des Programms im Zuge einer geringfügigen Anmeldung unfallversichert.