Howard Lichter

Global Director Creative Outreach Nike

Seit 1999 für Nike tätig, war Howard von 2001 weg als Kreativdirektor für die Asien-Pazifik-Region zuständig, bevor er ab 2004 das Designstudio in Tokio aufbaute und mit einem interdisziplinären Team Footwear, Apparel und Equipment maßgeschneidert für den japanischen Markt kreierte. Nach fünf Jahren erfolgreicher Arbeit kehrte er ins Headquarter in Oregon zurück und prägt seither als Global Director die Design-Kultur des ikonischen Sportartikelherstellers mit 800+ Mitarbeitern im Kreativbereich.