Andrew Cross

Marketing Coordinator Pornhub

Der Content-Stratege aus Montreal wirkt seit 2018 als Marketing Coordinator für MindGeek, einer kanadischen Web-Design-Agentur mit Fokus auf Kunden aus der Adult-Entertainment-Branche. In selber Funktion gleichsam treibende Kraft im Marketing-Team von Pornhub, beweisen seine aktuellsten Arbeiten, welchen Kreativitäts-Boost vorgegebene Einschränkungen bewirken können. Die Grundsatzfrage dahinter: Wie bewirbt man eine Marke, deren Produkt man nicht zeigen darf? Andrews Antworten können sich sehen lassen: Seinem Kopf entstammen sowohl die Idee zur diesjährigen Aprilscherz-Kampagne Hornhub als auch das Konzept zur jüngsten, kongenialen Viral-Kampagne Pornhub Premium Places, die Bewohnern zweideutiger Städte wie Fucking (Österreich), La Vagina (Italien), Orgy (Frankreich) oder Blowhard (Australien) lebenslangen Zugang zum Premium-Angebot der weltweit beliebtesten Plattform für Pornografie garantiert und rund um den Globus für PR sorgte.